Danish Transport Innovation Network

 

Das dänische Netzwerk für Transport und Innovation (TINV) ist ein nationales, interdisziplinäres Netzwerk, welches auf den dänischen Verkehrssektor ausgerichtet ist. Es ist eines von 20 Innovationsnetzwerken, die von der dänischen Agentur für Wissenschaft, Technologie und Innovation unterstützt und kofinanziert werden.


Die Hauptziele des TINV sind, Synergien zu schaffen, Matchmakings (Kontaktanbahnungen) zu fördern und Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zwischen Akteuren im Verkehrssektor, Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie verwandten Branchen wie Energie und Infrastruktur zu schaffen.

 

Weitere Informationen:

www.tinv.dk/english

FaLang translation system by Faboba

ZAHLEN &

FAKTEN

CONNECTING EUROPE FACILITY (CEF) 2014-2020
  • Zuwendung: 26,3 Milliarden Euro

  • 80-85 % ("Mehrjahresprogramm") für drei horizontale Prioritäten, Kernnetzkorridore, vorausgewählte Projekte

  • 15-20 % ("Jahresprogramm") für weitere Projekte des Kernnetzes und des Gesamtnetzes