STRING Network

 

STRING ist die politische grenzüberschreitende Partnerschaft zwischen Hamburg und Schleswig-Holstein in Deutschland, der Hauptstadtregion Dänemarks, der Region Seeland in Dänemark sowie der Region Skåne in Schweden.


Die STRING Partnerschaft wurde im Jahr 1999 als ein INTEREG A-Projekt zur Vorbereitung einer neuen festen Verbindung zwischen Dänemark und Deutschland gegründet. Im Jahr 2008 haben Deutschland und Dänemark einen Staatsvertrag unterzeichnet, mit dem die Errichtung der festen Fehmarnbeltquerung vereinbart wurde. In Anbetracht dessen hat sich die Zusammenarbeit zwischen den STRING-Partnern in Richtung der Förderung der regionalen Entwicklung und grünen Wachstums im Korridor gewandelt. Im Jahr 2011 haben sich die Partner darauf verständigt, ein dauerhaftes STRING-Sekretariat einzurichten, welches die gemeinsame Agenda der Partner koordiniert bzw. fördert und die politischen Entscheidungen umsetzt.


Die Ziele von STRING sind:

  1. Entwickeln gemeinsamer politischer Agenden für STRING

  2. Zusammenarbeit mit zentralen Akteuren in der STRING-Region

  3. Aufstellen einer gemeinsamen Lobby-, PR- und Kommunikationsagenda

 

Weitere Informationen:

www.stringnetwork.org

FaLang translation system by Faboba

ZAHLEN &

FAKTEN

DIE FÜNF BEREICHE DER MEHRJÄHRIGEN TEN-V-AUFRUFE („CALLS“)
  • 30 vorrangige TEN-V Vorhaben
    (50 Millionen Euro)

  • Europäische Meeresautobahnen
    (80 Millionen Euro)

  • Europäisches Eisenbahnverkehrsleitsystem (70 Millionen Euro)

  • Luftverkehrsmanagement (30 Millionen Euro)

  • Intelligente Verkehrssysteme
    (50 Millionen Euro)