BALTIC SEA FORUM

 

Das Baltic Sea Forum wurde 1992 als gemeinnütziger Verein Pro Baltica Forum e.V. von einer deutsch-finnischen Interessengruppe gegründet. Das Forum hat sich am 20. März 2003 umbenannt, um den Fokus auf die gesamte Ostseeregion zum Ausdruck zu bringen.


Die Nichtregierungsorganisation unterstützt aktiv ein Netz von Unternehmen, Institutionen und Fachkräften in der Ostseeregion. Ziel ist es, die wirtschaftlichen und politischen internationalen Partnerschaften zwischen den nordischen und baltischen Ländern, Deutschland, Polen und Nordwesten-Russland zu stärken.

 

Weitere Informationen:

www.baltic-sea-forum.org/de/

FaLang translation system by Faboba

ZAHLEN &

FAKTEN

PASSAGIERZAHLEN IM SEEVERKEHR DER EU
  • 412 Millionen Passagiere wurden 2011 in den Häfen der EU-28 abgefertigt (2006 waren es 4 % mehr).

  • 20 % haben Häfen in Italien abgefertigt; gefolgt von Häfen in Griechenland (19 %) und Dänemark (10 %).

  • Von 2006 bis 2011 wurde der bemerkenswerteste Anstieg der auf dem Seeweg beförderten Passagiere von Lettland berichtet (etwa das Vierfache).

© Eurostat 2013